Pate/Patin gesucht

Wie viele andere gemeinnützige Vereine bzw. Organisationen, die nachhaltigen Tierschutz betreiben, finanzieren auch wir uns ausschließlich über Spenden und sind somit auf diese dringend angewiesen.

Patenschaften gehören zu den Grundpfeilern dieser Finanzierung und gewährleisten u. a. die monatliche Versorgung (Futter und medizinische Versorgung) der Tiere oder die Kastrationen und auch die Instandhaltung des Tierheimes Ruke Spasa in Serbien.

Alle Hunde hier in diesem Album benötigen noch einen lieben Menschen, der bereit ist eine Patenschaft zu übernehmen.

Einem namenlosen Hunden darf der/die Pate/Patin mit einem Namen eine Identität schenken.

Wünschenswert wäre eine laufende Patenschaft in Höhe von 20,- € pro Monat und sie ist jederzeit kündbar. Eine Teilpatenschaft in selbst festgelegter Höhe ist auch möglich und hilft uns ebenfalls weiter. Sie erlischt automatisch, wenn der Hund vermittelt wird oder verstirbt. Wir werden Sie dann selbstverständlich darüber informieren.

Eine Patenschaft über uns ist symbolisch!

Ihr Betrag, der gespendet wird, fließt in die Vollversorgung der Hunde und Katzen des Tierheimes Ruke Spasa (z. B. für Futter und Medizin). Somit wird nicht nur einer Fellnase durch Ihre Patenschaft geholfen, sondern allen Hunde und Katzen.

Falls Sie sich dafür interessieren eine Patenschaft zu übernehmen, so schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

Vielen Dank im Namen der vielen notleidenden Tiere in Serbien!

Kastrationspatenschaft

Hunger, Schmerzen, Krankheit und Angst gehören zum Alltag der Streuner in Serbien. Die Tiere leiden oft im Verborgenen! Die freilaufenden unkastrierten Privathunde sorgen meist für einen Anstieg der Streunerpopulation. Deshalb: Kastrationen sind ein wichtiges Mittel im Kampf gegen Tierleid und nur so kann die Population der leidenden Tiere in Serbien verringert werden. Wenn immer wir Geld übrig haben, werden mit unserer Hilfe die notwendigen Kastrationen durchgeführt!

Vielleicht möchten Sie ja eine einmalige Kastrationspatenschaft übernehmen? Falls ja, dann danken wir Ihnen von ganzem Herzen! Sie können gerne zweckgebunden spenden, indem Sie auf der Überweisung “Kastration” angeben! (Stand 10/2023)